Investoren suche geht weiter

In Bingen wurden in meiner letzten Amtszeit #60_Millionen Euro (!!) durch private Investoren in Bingen #investiert. Auch in Zukunft werde ich meine Kontakte in Bingen, im Land, im Bund und der Welt nutzen, damit es in Bingen weiter vorwärts geht. Sie können sich vorstellen, dass es nicht reicht, im Büro zu sitzen und zu warten, dass ein Investor anklopft. Es steckt vielmehr die #Verlässlichkeit meiner Politik, das daraus resultierende #Netzwerk und meine #Leidenschaft für unsere Stadt dahinter, die ich lebe und für die ich gerne auch weite Wege in Kauf nehme.

Für unser Bingen bin ich aktuell auf der EXPO REAL in München. Konkret finden dort Gespräche mit verschiedenen Investoren statt, die in Bingen investieren, wenn sie bei uns auch weiterhin ein #investitionsfreundliches #Klima vorfinden. Dafür stehe ich.

Ich bin überzeugt, dass sich auch weite Wege lohnen, denn: 👉 Investitionen schaffen Arbeitsplätze,
👉 Investitionen bringen Familien in Lohn und Brot
👉 Investitionen füllen den Stadtsäckel und schaffen Freiräume für nachhaltige, familienfreundliche und zukunftsfähige Politik.

Ihr

Thomas Feser

#LeidenschaftfurBingen #lfb #fesermachts #derWeitermacher

In Bingen wurden in meiner letzten Amtszeit #60_Millionen Euro (!!) durch private Investoren in Bingen #investiert. Auch…

Slået op af Thomas FeserSøndag den 6. oktober 2019

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.