Schüler-Ausstellung zum Thema „Nationalsozialismus“ Arbeiten sind bis zum 28. November in Burg Klopp zu sehen

Anlässlich der zentralen Feier zum Volkstrauertag haben Schülerinnen und Schüler der Realschule Plus am Scharlachberg im Rahmen einer kleinen Ausstellung ihre Gedanken zum Thema „Nationalsozialismus“ in Plakaten, Collagen und Karikaturen gefasst. Die Werke der Acht- und Neuntklässler fanden bereits am vergangenen Sonntag große Beachtung und so stand fest, sie noch einmal der Öffentlichkeit zu zeigen. […]

Ehrung für verdiente Stadtratsmitglieder Traditionelle Martinsfeier bietet würdigen Rahmen

Es ist eine schöne Binger Tradition, die Martinsfeier zu Ehren des Stadtpatrons zum Anlass zu nehmen, verdiente Ratsmitglieder auszuzeichnen. Das Zusammentreffen der Vertreter der Geistlichkeit, der Ehrenbürger, der Verwaltungsspitze, der Amtsleiter und den Mitgliedern des Stadtrates im entsprechenden Rahmen bietet die Möglichkeit zum zwanglosen Dialog und zu Worten des Dankes. „Sie, die gewählten Vertreter der […]

Tourismuspreis Rheinland-Pfalz für „Papa Rhein“

Außergewöhnliches Konzept wird als Innovation des Jahres ausgezeichnet Eine großartige Bestätigung seines frischen, neuen, außergewöhnlichen Konzepts für das noch im Bau befindliche Hotel „Papa Rhein“ hat der Unternehmer Jan Bolland auf dem Tourismustag Rheinland-Pfalz erfahren – die Auszeichnung mit dem Tourismuspreis 2019 in der Sparte Innovation. „Ich freue mich natürlich ganz besonders, dass dieses nun […]

Gedenken am Volkstrauertag Zentrale Landesfeier findet am 17. November in Bingen statt

Bingen ist in diesem Jahr Ausrichter der zentralen Landesfeier zum Volkstrauertag. Am Sonntag, 17. November, wird mit einem ökumenischen Gottesdienst um 11 Uhr in der Basilika St. Martin und der anschließenden Feierstunde den Opfern von Kriegen und Gewaltherrschaften gedacht. Hauptredner der Gedenkveranstaltung ist EU-Kom-missar Günther Oettinger. „Mit diesen Feierlichkeiten, die auch gleichzeitig die Feier anlässlich […]

Feser erhält Goldene Ehrenmedaille des Landkreises

Es war Thomas Feser eine ganz besondere Ehre, die Goldene Ehrenmedaille des Landkreises Mainz-Bingen aus den Händen von Landrätin Dorothea Schäfer in Empfang nehmen zu dürfen.Ausgezeichnet wurde das Binger Stadtoberhaupt für seine langjährigen Verdienste auf Kreisebene. So war er zunächst von 1989 bis 1999 Mitglied des Kreistages, bevor er im August 1999 zum ehrenamtlichen Ersten […]

Neuer Geschäftsführer des Heilig-Geist-Hospitals bei Thomas Feser

Es war mir eine besondere Freude, den neuen Geschäftsführer des Heilig-Geist-Hospitals auf Burg Klopp begrüßen zu dürfen.Dr. Klaus-Peter Reimund wird nun mit der kaufmännischen Direktorin Sabine Saal und dem ärztlichen Direktor Dr. med. Karl-Heinz Leyser gemeinsam das Führungsteam im Binger Krankenhaus bilden. „Ich bin froh, dass wir so gut aufgestellt sind. Es ist eine große […]

Investoren suche geht weiter

In Bingen wurden in meiner letzten Amtszeit #60_Millionen Euro (!!) durch private Investoren in Bingen #investiert. Auch in Zukunft werde ich meine Kontakte in Bingen, im Land, im Bund und der Welt nutzen, damit es in Bingen weiter vorwärts geht. Sie können sich vorstellen, dass es nicht reicht, im Büro zu sitzen und zu warten, […]

Ehrenbürgerin Hilde Staab wäre heute 100 Jahre alt geworden

Ich besuchte gemeinsam mit Brigitte Giesbert das Grab der verstorbenen Ehrenbürgerin Hilde Staab auf dem Kempter Friedhof. Sie wäre am 30. September 100 Jahre alt geworden. „Hilde Staab war eine wirklich verdienstvolle Ehrenbürgerin. Sie hat viel für unsere Stadt geleistet. Aus der Geschichte der Binger AWO, des Erzählcafés und der Martinsfeier der Senioren ist sie […]

Treffen bei der Planwagenfahrt mit Mitgliedern des Binger Motor-Yacht-Clubs

Zufällige Treffen sind oftmals die, die die besten Gespräche bringen. So war es auch am Samstagmittag den 21.09.2019. Mitglieder des Binger Motor-Yacht-Clubs machten eine Planwagenfahrt über den Rochusberg und wir haben uns dort zufällig getroffen.

„Tag des Zebrastreifens“ – Bingen ist Partnerstadt

„Bingen wird heute eine besondere Ehre zuteil. Wir sind nun Partnerstadt des ,Tags des Zebrastreifens‘, den die Deutsche Studiengesellschaft für Straßenmarkierungen jährlich im September ausruft.“ Thomas FeserOberbürgermeister Thomas Feser(Zum „Tag des Zebrastreifens) Die Deutsche Studiengesellschaft für Straßenmarkierungen e.V. (DSGS) fordert die Kommunen auf, sich an diesem Aktionstag zu beteiligen und das für die Städte und […]