Sonderausstellung „Klangwelten des Mittelalters“ ist eröffnet

„Wie klang eigentlich das Mittelalter? Welche akustischen Reize begleiteten die Menschen damals in einer Stadt wie Bingen zum Beispiel an einem ganz gewöhnlichen Donnerstag?“, mit diesen Worten habe ich die zahlreichen Gäste begrüßt, die zur Ausstellungseröffnung der „Klangwelten des Mittelalters. Musik zwischen Gotteslob und teuflischem Vergnügen“ ins Museum am Strom gekommen waren. „Die Bandbreite von […]

Der Festivalwein – Ein besonderer Tropfen, nicht nur für Freunde mittelalterlicher Musik

„Nicht nur für die Freunde mittelalterlicher Musik wird unser Festival Musica Antiqua Bingen ein besonderes Erlebnis. Als ,Hauptstadt des Weines‘ haben wir dafür gesorgt, dass auch Liebhaber edler Tropfen einen außergewöhnlichen Genuss erfahren können. So hat das Weingut Hildegardishof einen eigenen Festivalwein kreiert, der in unmittelbarer Nähe zum ehemaligen Kloster Rupertsberg, in der Lage ,Hildegardisbrünnchen‘, […]