Zum runden Geburtstag in Bingen Thomas Feser begrüßt Delegation

Seit 20 Jahren besteht die Schulpartnerschaft zwischen der Hildegardisschule (Higa) und der Manka Secondary School im ostafrikanischen Tansania – ein schöner Grund, um gemeinsam zu feiern. Zurzeit weilt eine achtköpfige Delegation in Bingen, darunter auch der ehemalige Schulleiter, der gemeinsam mit Josef Kaluza, zweiter stellvertretender Schulleiter der Higa und erster Vorsitzender des Aktionskreises Schulpartnerschaft, damals […]

„OB Feser geht beim Klima voran“

„So viele Menschen hier und heute zu sehen, die sich für Klima- und Umweltschutz interessieren und vor allem engagieren, freut mich riesig und es zeigt, dass der Tag ein voller Erfolg war. Es ist außerdem eine tolle Bestätigung für die Organisatorinnen und Organisatoren der heutigen Veranstaltung, denen heute mein besonderer Dank gilt und die die […]

Fördermittel wurden bewilligt

„Es kann bald losgehen – ich freue mich, dass wir am Hauptbahnhof bald mit dem Bau eines Fahrradparkhauses beginnen können.“ Thomas Feser Oberbürgermeister Wir freuen uns über die Förderzusage des Landesbetriebs Mobilität über 49.300 € für das Fahrradparkaus am Hauptbahnhof.  Mit dem neuen Angebot am Hauptbahnhof soll insbesondere Pendlern der Umstieg auf das Fahrrad erleichtert […]

Energietag an der TH

Viele neue Eindrücke, alte Bekannte, neue Kontakte, rundum ein gelungener Tag. Mit der TH und Prof. Becker befinden wir uns, als Stadt und auch ich persönlich, in regelmäßigem Kontakt und Austausch. Man kann hier nicht, man muss, von einer fruchtbaren Zusammenarbeit reden. Ich freue mich persönlich immer über neue Eindrücke, Anregungen und Ideen.Als Politiker müssen […]

Vertikalen Gärten gegen Klimawandel

„Die Stadt Bingen sellt gerne eine geeignete Fläche zur Verfügung, um das Projekt „Vertikale Mobile Gärten“ (MobiGa) der Palaterra Betriebs- und Beteiligungsgesellschaft mbh und der UDATA GmbH gemeinsam mit unserer Technischen Hochschule zu unterstützen“, dies habe ich anlässlich der Vorstellung der Initiative durch Gartenamtsleiter Jürgen Inboden betont. „Wenn es durch dieses neue Vertikalgartensystem gelingt, das […]